Suche
  • Coach Jo

Lock down 44 - Homeschooling and CrossFit




Stimmungsvoll war es gestern Abend nach der Trainingseinheit vor der Box.

Beste Atmosphäre für ein Post - Workout Gespräch.


Hoffe das geht bald wieder....



Mal sind die Schulen offen, mal sind sie zu. Das hin und her läßt die meisten Menschen mit schulpflichtigen Kindern das Homeschooling bis zu den Sommerferien antizipieren.

Hierbei kann ich wiedereinmal die Erfahrung machen: Es ist nicht in der Regel nicht die Aufgabe, sondern die Motivation (bei den Großen a.k.a "innerer Schweinehund") welche die Kleinen mit ihrem Kurzfristigkeits-Faible hier herausfordert.

Und wenn es uns Erwachsene schon challenged, was muss es dann für die Kurzen bedeuten.

Bei uns zu Hause ist der Kampf um jede Aufgabe an der Tagesordnung und 5 Minuten Hausaufgaben werden schon mal mit 30 Minuten Diskussionswürdigkeit bedacht.

Ohne den sozialen Kontext ist für die meisten enorm schwer, und mir scheint Eltern stellen diesen naturgemäß nicht als "Mit-Trainierende" sondern bestenfalls als Coach zur Verfügung. Und den kann man ja auch gerne mal anraunzen, wenn er Lehrer und Erziehungsbeauftragter in Personalunion ist.


Aber wieso sollte es anders sein als beim CrossFit at Home: Mit anderen zusammen fällt es den meisten Menschen leichter Dinge zu tun, die langfristig Wirken.


In diesem Sinne freue ich mich auf das nächste Video-Training mit euch.

Heute und Morgen ist Eike für euch da, aber vielleicht husche ich auch nochmal durchs Bild.


Hier das Programm für den heutigen Tag:



Buy in : 50 Jumping Jacks


10 Dips

20 Lying Back Press

30 Jumping Lunges

40 alternating Vertical Reaches from Plank

50 Table Top Bridges

40 alternating Vertical Reaches from Plank

30 Jumping Lunges

20 Lying Back Press

10 Dips


Buy out: 50 Jumping Jacks

35 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2019 Joachim Selzer

fa-logo-stchiropractor-01.jpg
logoHOME4.jpg